Microsoft will Adware-Hersteller Claria übernehmen

Microsoft Nach Berichten der New York Times und des Wall Street Journals will der Software-Gigant Microsoft das kalifornische Unternehmen Claria, das der Masse Adware-Produkte unterbreitet, kaufen. Obwohl 500 Millionen US-Dollar investiert werden sollen, sind einige Mitarbeiter von Microsoft schlicht gegen die Übernahme. Ob dies ausreicht, um den Kauf nun doch nicht in Kraft treten zu lassen, ist momentan noch unklar. Da sich Claria angesichts der GAIN-Programme, die meist in Verbindung mit P2P-Software installiert wurden, einen schlechten Ruf einhandelte, versucht man durch Deinstallations-Funktionen für die in Umlauf gebrachte Adware jetzt, die Lage des Unternehmens erheblich zu verbessern und Geld in anderweitige Projekte zu stecken.

Erste Spekulationen besagen, dass Microsoft Claria aus einem ganz bestimmten Grund übernehmen will: Der Adware-Hersteller plant, eine Technologie namens Behaviour Link zu entwickeln, die, sobald man in einer Suchmaschine einen Begriff eingibt, passende Banner oder PopUps anzeigt. Ob durch dieses Vorgehen ein Erfolg mit der MSN Suche in Aussicht gestellt werden kann, bleibt zu bezweifeln, zumal sich werbefreie oder nicht zu sehr überladene Portale um einiges besser behaupten können.

Aber nicht nur den Behaviour Link beäugte man argwöhnisch, auch die Übernahme selbst war bereits auf Kritik gestoßen. Sie könnte dem Image von Microsoft schaden und dessen Investitionen in AntiSpyware- und AntiSpam-Techniken unglaubwürdig machen. Bisher gibt es noch keine öffentliche Stellungnahme seitens der beiden Firmen - die Richtigkeit der Informationen konnte ebenso wenig bestätigt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden