Lookout 1.2 - In Microsoft Office Outlook suchen

Lookout ist im Stande, E-Mails, Kontakte, Kalender und Dateien zu durchsuchen. Voraussetzungen sind Windows (Windows 2000, Windows Server 2003, Windows XP) und Microsoft Office Outlook (2000 bis 2003). Die Suche selbst ist in wenigen Sekunden beendet. Auch die Indexierung nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.


Microsoft Download Center: www.microsoft.com

Lizenztyp: Freeware/Kostenlos
Download: Lookout120.exe (859 KByte)

Update: Siehe Kommentar [o2] und Antworten.

Vielen Dank an swissboy für diesen Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Habs gesaugt und getestet. Gutes Tool.
 
wenn du auf die herstellerseite gehst, gibt es die 1.28 und die 1.30 beta - http://www.lookoutsoft.com/Lookout/download.html
 
@troll_hunter: ... und schwupps, wieder eine Firma die sich Microsoft einverleibt hat. :-)  PS: Danke, für die Info, das habe ich nicht gewusst.
 
@troll_hunter: Hmm ... Nachdem ich das Programm installiert hatte, besuchte ich die Homepage und habe das ebenfalls bemerkt. Wir lassen die News erstmal so. Einerseits kann sich Microsoft irren, andererseits war es vielleicht aber auch Absicht.
 
@ Hauner: wenn es absicht war, würde mich der sinn interessieren. die 1.28 ist schon vom november, die 1.20 schon gar nicht mehr in der historie, also über ein jahr alt. __ zum tool selber kann ich sagen, dass es seit über einen jahr bei mir klaglos seinen dienst verrichtet. __ interessant ist diese zeile auf deren homepage: "If you don't like those versions, you can also get the old 1.2 version from here." und das here ist ein link zu microsoft.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles