Radeon X550 kommt ohne Aufsehen auf den Markt

Hardware Offiziell existiert der X550 noch nicht, zumindest nicht was die ATI-Homepage angeht. Ein Grafikkartenhersteller hat allerdings angekündigt zwei auf dem Chip basierende Karten herauszubringen. Auch im neuesten Catalyst 5.6 Treiberpaket findet sich ein Hinweis darauf, der ihn als echtes ATI-Produkt kennzeichnet. Beim X550 handelt es sich offenbar um einen höher getakteten X300-Chip. Er basiert auf dem selben RV370-Kern wie der seit längerem bekannte X300 und ist mit vier Pixel-Pipelines und zwei Vertex-Engines ausgestattet. Während der X300 mit 325 MHz läuft, taktet der X550 mit 400 MHz. Damit steigt die Füllrate von 1,3 Milliarden Texeln auf 1,6 Milliarden.


Die unter der Marke GeCube vertriebenen Radeon HM550 und Radeon X550 PCIe Grafikkarten sind beide mit 128 Mb Speicher ausgestattet, machen aber dennoch von ATIs HyperMemory Technologie Gebrauch um zusätzlichen Hauptspeicher des PCs zu verwenden. Die HM550 hat zudem nur eine 64-Bit Speicheranbindung - die andere Karte verfügt über einen 128-Bit Speicherbus.

Der Hersteller HIS aus Hong Kong hat ebenfalls Grafikkarten angekündigt, die auf dem X550 basieren sollen. Man plant eine Karte mit 128 Mb Speicher, der mit 500 MHz läuft und über einen 128-Bit-Bus angesprochen wird. Auch diese Karte verwendet HyperMemory um den Arbeitsspeicher des PCs mit zu nutzen. Wann die Karten jeweils in Deutschland verfügbar sein sollen, ist bisher nicht bekannt. Die Leistung dürfte sich auf dem Niveau einer Radeon 9550 AGP bewegen. Preislich dürften die Karten als Mittelweg zwischen X300 und X600 zwischen 60 und 80 Euro kosten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -45% auf Sony Radios und LautsprecherBis zu -45% auf Sony Radios und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
68,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,00
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,98

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden