Nvidia senkt Preise für GeForce 6600 Serie u.a.

Hardware Taiwanesischen Medienberichten hat Nvidia seine Preise für Einsteiger- und Mainstream-Grafikkarten vor kurzem gesenkt um die Nachfrage zu steigern. So wurde zum Beispiel der Preis der GeForce 6200 mit TurboCache um 15 US-Dollar gesenkt. Die Preise einiger anderer Karten wurden ebenfalls angepasst. Die Karten der GeForce 6600er Serie sind jetzt im Einkauf fünf Dollar günstiger, während die Preise für GeForce FX 5200 und GeForce MX 4000 Karten um ein bis zwei Dollar gesenkt wurden. Mit den Preissenkungen will man den im Sommer traditionell sinkenden Verkäufen vorbeugen und einen Kaufanreiz bieten. Durch diese Einschnitte ist allerdings das Umsatzziel für dieses Jahr in Gefahr, so dass sich nach der Ankündigung der Aktienkurs nach unten bewegte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren54
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Logitech Wireless Desktop MK710 (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
Logitech Wireless Desktop MK710 (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
Original Amazon-Preis
74,98
Im Preisvergleich ab
68,96
Blitzangebot-Preis
59,90
Ersparnis zu Amazon 20% oder 15,08

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden