Longhorn ohne neue Command-Shell?

Windows Vista Seit mehr als einem Jahr läuft schon der Betatest zu Codename Monad. Monad ist auch als Microsoft (Command) Shell, oder kurz MSH, bekannt und sollte eigentlich die angestaubte Command-Shell, COMMAND.COM bzw. CMD.EXE, unter Longhorn ablösen. Gerade für Administratoren sollte sie eine große Bereicherung werden: Mit einer Scripting-Möglichkeit, Automatisierungsverfahren, Remote Scripting und vielen Utilities hätte sie den Alltag der Administratoren erheblich erleichtert.

Zur TechEd 2005 vergangene Woche in Orlando (FL, USA) sickerte durch, dass Microsoft nicht plane, Monad in Longhorn Client oder Server zu integrieren. Ob Monad überhaupt für Longhorn kommen wird und wenn ja wann, ist derzeit noch völlig unklar.

Zur weiteren Verwunderung trägt noch bei, dass Microsoft Monad aber mit Exchange Server 12, der für nächstes Jahr geplant ist, auf den Markt bringen will.

Weitere Informationen: "Monad" - Neue Shell in Windows Longhorn
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren93
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden