Longhorn: Interview mit Steve Ballmer von CNET

Windows Vista Obwohl schon einige Screenshots von Microsofts neuem Betriebssystem Longhorn zu sehen waren, ist man im Moment nur bedingt beeindruckt. In einem Gespräch äußerte sich Steve Ballmer zum Windows von Morgen. Er benannte Longhorn als "eine große Sache", die alles andere von Microsoft seinen Erwartungen nach übertrifft.

Darüber hinaus ist er der Ansicht, dass die Veröffentlichung von Longhorn zu einem "der größten Wirbel" führen wird, der im Hause Microsoft in Verbindung mit einem Software-Release jemals stattgefunden hat. Jedoch gab er bekannt, dass Longhorn hinter Windows 95 stehen wird, obwohl sich das neue Betriebssystem in technischer Hinsicht weit nach vorne absetzen könnte. Er gesteht darauf hin zu, dass ein regelrechter Ansturm auf Longhorn höchstwahrscheinlich ausbleiben werde.

Folglich haben die Software- und Hardware-Hersteller von Windows 95 profitieren können. Auch das Internet hatte vor nunmehr 10 Jahren keine Rolle gespielt, der Client stand somit im Mittelpunkt. Abschließend referiert Ballmer: "Ich bin mir nicht sicher, ob sich alle Sterne für Longhorn ausrichten werden, aber es ist eine große Veröffentlichung und es wird den Consumer Markt vorantreiben."

Interview: news.com.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden