Hacker-Konferenz von Bürgermeister verhindert?

Der Bürgermeister des holländischen Orts Boxtel will die für den kommenden Juli geplante Hacker-Konferenz "What The Hack" verhindern, weil diese auf einem Camping-Gelände in der Ortschaft Liempde, die zu dieser Gemeinde gehört, stattfinden wird. Dieser sieht darin eine "Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung".

Die Veranstalter werden rechtliche Schritte einleiten, da folglich 3.000 Besuchern aus aller Welt eine Absage erteilt werden müsste. Jedoch ist damit zu rechnen, dass das größte europäische Hacker-Camp wie ursprünglich abgemacht vom 28. bis 31. Juli 2005 in den Niederlanden veranstaltet werden wird.

Weil seit der ersten Hacker-Konferenz vor 16 Jahren ein solcher Vorfall noch nie aufgetreten ist, steht dieses Ereignis bereits in den "Breaking News" der "What The Hack"-Homepage. Neben verschiedensten Aspekten der Computersicherheit wird man dort auch über die Auswirkungen von Software-Patenten in Europa diskutieren.

Homepage: www.whatthehack.org
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden