Sicherheitsupdate für Netscape 8 veröffentlicht

Software Erst gestern wurde die finale Version des neuen Netscape-Browsers veröffentlicht. Noch sind keine 24 Stunden vergangen, da gibt es auch schon das erste Sicherheitsupdate. Es behebt eine Lücke in der Firefox-Engine, die auch kürzlich mit Firefox 1.04 geschlossen wurde. Auf Internetseiten, die von Netscape 8 als nicht vertrauenwürdig eingestuft wurden, wird die Firefox-Engine verwendet. Nur auf diesen Seiten kann dem Nutzer beim Klicken auf einen Link Code untergejubelt werden. Auf vertrauenswürdigen Seiten nutzt Netscape 8 die Engine vom Internet Explorer.

Das Update sollte in Kürze über die automatische Updatefunktion von Netscape zur Verfügung stehen. Bis dahin kann es manuell heruntergeladen werden. Weitere Informationen zur Sicherheitslücke findet man hier.

Quelle: heise.de

Vielen Dank an swissboy für diesen Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
219,95
Im Preisvergleich ab
209,41
Blitzangebot-Preis
189,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 30,95

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden