MSN Search Toolbar - Screenshots

Software Microsoft hat die Final-Version seines Suchprogramms veröffentlicht, das in Verbindung mit einem Software-Paket mitunter neue Symbolleisten für Outlook 2003, für den Windows-Explorer sowie für den Internet Explorer enthält, die sich jeweils unter den Menüleisten in den Programmen platzieren.
MSN Search ToolbarMSN Search ToolbarMSN Search Toolbar

Durch das Einklinken in die Taskleiste von Windows 2000, XP oder Server 2003 wird ein besonders schneller Zugriff auf die Suchfunktion garantiert. Der Anwender kann Speicherorte seiner Daten in eine Liste der zu durchsuchenden Verzeichnisse hinzufügen oder die Suche auf bestimmte Verzeichnisse oder Laufwerke begrenzen.

Im Gegensatz zur bereits in Windows integrierten Suche ist die Desktop-Suche auch im Stande, Begriffe in E-Mails, Musik- oder Video-Dateien, Dokumenten und sonstigen Attachments zu finden. Die Toolbars in Outlook 2003, Windows-Explorer und Internet Explorer nutzen die gleiche Datenbasis wie die in der Taskleiste befindlichen Bar und indexieren alle auf dem Computer gespeicherten Dateien.

Während ein Schnelldurchlauf 15 Minuten dauern soll, nimmt ein vollständiger Durchgang mehrere Stunden in Anspruch. Leider ist das knapp 5 MByte große Paket derzeit nur in englischer Sprache verfügbar, eine deutsche Version soll höchstwahrscheinlich noch in diesem Jahr folgen.

Homepage & Download: toolbar.msn.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden