Firefox: Problem mit inoffizieller Google-Toolbar

Software Nach einem Bericht des PC-Magazins "PC-Welt" tritt ein Fehler in der Firefox-Update-Funktion für Erweiterungen und Themes auf. Nach der Installation der internationalen Version der inoffiziellen Google-Toolbar "Googlebar-L10n 0.9.0.30" meldet Firefox, dass ein Update auf die Version 0.9.5.06 durchgeführt werden kann.

(Bilder: PC-Welt)

Sobald man das Update herunterlädt und installiert, erscheint beim nächsten Start von Firefox der untere Bereich des Fensters in gelb oder grau mit kryptischen Meldungen. Der Grund dafür ist, dass die Version 0.9.5.06 momentan nur in Englisch verfügbar ist. Installiert man diese über die internationale Version, kann es zu dem geschilderten Problem kommen. Wieso Firefox das falsche Update anbietet, ist derzeit noch unklar.

Falls eine entsprechende Update-Meldung angezeigt werden sollte, wird geraten, das Update vorläufig zu ignorieren.

Quelle: www.pcwelt.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Tipp einsenden