Sony PSP: Spiele vom USB-Stick starten?

PC-Spiele Am Donnerstag waren erste Berichte aufgetaucht denen zufolge es Hackern gelungen war das UMD-Format von Sonys neuer PlayStation Portable zu knacken und die Daten auszulesen. Nun ist man offenbar einen Schritt weiter gekommen. Angeblich ist es nun möglich eine gehackte Version des Spiels "Wipeout Pure" von einem Memory Stick mit der PSP zu starten - jedenfalls wird das von einem User von PSPHacks.net behauptet. Zahlreiche Leser der Seite wollten den Hack auf ihrer PSP nachvollziehen, was jedoch bisher nicht gelungen ist. Ein User postete einen Link zu einem Video, das einen derartigen Versuch zeigt, der jedoch mit einer Fehlermeldung abbricht.

Am Donnerstag waren die Medien darauf aufmerksam geworden, dass es einer Gruppe von Softwareentwicklern gelungen war ein kleines Programm zu entwickeln, das es ermöglicht die auf einer Universal Media Disc enthaltenen Dateien auszulesen. Bei PS2nfo.com wurden Listen veröffentlicht, die die Namen der auf den UMDs der Spiele "Ridge Racer", "Wipeout Pure" sowie "Vampire Chronicles" gespeicherten Dateien enthalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden