Google für eine Stunde nicht erreichbar

Internet & Webdienste Normalerweise ist es keine Meldung wert, wenn eine Internetseite für einen kurzen Zeitraum nicht erreichbar ist. Bei der Internetpräsenz der weltweit größten Suchmaschine sieht es da aber anders aus. In der letzten Nacht war Google für knapp eine Stunde nicht erreichbar. Alle von Google angebotenen Dienste (Suchmaschine, Google Mail, uvm.) verweigerten ihren Dienst. Schnell sprach sich diese Sensation im Internet herum und die wildesten Theorien wurden aufgestellt. Inzwischen haben die Betreiber klargestellt, dass es sich um ein DNS-Problem (ein Problem bei der Auflösung der Domain-Namen) handelte.

Zwischenzeitlich gelangte man beim Aufruf von Google.com zu einer anderen Suchmaschine namens "SoGoSearch" (siehe Screenshot). Eine Whois-Anfrage der Domain lieferte Servernamen wie
  • GOOGLE.COM.SUCKS.FIND.CRACKZ.WITH.*
  • GOOGLE.COM.HAS.LESS.FREE.PORN.IN.ITS.SEARCH.ENGINE.THAN.*


Quelle: gigaom.com

Vielen Dank an Dj-Tampon, Dennis und Erik Ernst für diese Information!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr MEDION WLAN Internet-Radio, farbiges 2,4' TFT Display
MEDION WLAN Internet-Radio, farbiges 2,4' TFT Display
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
79,95
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 12

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden