Malaysia: Fingerabdrücke von allen Neugeborenen

Wie die BBC berichtet will die malayische Polizei von allen neu geborenen Kindern Finger- und Fußabdrücke nehmen und dauerhaft speichern, noch bevor sie das Krankenhaus verlassen. Bisher mussten erst Kinder im Alter von 12 Jahren ihre Abdrücke abgeben. Nun ist eine Diskussion entbrannt, ob es sinnvoll ist, bereits von Neugeborenen Abdrücke zu nehmen. Die für die Registrierung zuständige Behörde bezweifelt, dass es sinnvoll ist die Abdrücke zu nehmen, da sich besonders bei Fußabdrücken noch einiges in der Entwicklung verändert.

Im Augenblick wird wie erwähnt mit 12 die erste Registrierung fällig. Mit 18 muss der Jugendliche dann erneut die Registrierung über sich ergehen lassen. Malaysia will bis zum Ende diesen Jahres jeden, der älter als 12 Jahre ist, mit einer "Smart ID"-Karte ausgestattet haben.

Bürgerrechtsgruppen werfen der Regierung vor, durch ihre Maßnahmen ein Klima der Angst und Überwachung zu schaffen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden