Gates: Xbox 360 soll Spielkonsole Nr.1 werden

Microsoft Die nächste Generation von Microsofts Spielkonsole, die in diesem Monat in den USA erscheinen soll, wird nach Ansicht von Bill Gates Microsoft die Chance geben, Sony von Platz 1 unter den Konsolenherstellern zu verdrängen. Gates behauptete am Montag gegenüber Reportern: "Unser Ziel mit der letzten Generation (der Xbox) war, im Spiel zu sein. Wir sind als starker Zweiter aus dieser Runde hervorgegangen."

Die neue Konsole mit Codenamen "Xenon" soll nach seiner Auffassung von der Verbreitung der HDTV-Tauglichkeit von TV-Geräten profitieren (wir berichteten), die es ermöglicht ein klareres Bild auf einer grösseren Bildschirmdiagonale darzustellen.

Microsoft will die Konsole am 12. Mai mit einem Special auf MTV vorstellen, noch bevor der Nachfolger der PlayStation 2 auf der Spielemesse E3 Thema sein dürfte.

Gates sagte, man sei mit einem immensen finanziellen Aufwand in die "zweite Runde" gegangen und sehe sich mindestens auf einer Höhe mit Sony. Auf die Frage ob er glaube, dass Microsofts neue Konsole in der Lage sei Sony den Rang abzulaufen, antwortete er, dass eine Reihe von hochrangigen Mitarbeitern seinem CEO Steve Ballmer versichert hätten, dass man Sony mit der "Xenon" übertreffen würde - er freue sich auf den Wettbewerb.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden