WinHEC-Session zum Internet Explorer 7 ein Flop

Windows Vista Gestern sollte laut Veranstaltungsplan eine der, neben den Sessions zu Windows Codename "Longhorn", bestimmt spannendsten Sessions auf der WinHEC 2005 (Windows Hardware Engineering Conference) abgehalten werden: Internet Explorer Today and Tomorrow. Von einem Vergleich von "Today" und "Tomorrow" kann aber nicht die Rede sein. Vielleicht etwas mehr als eine Minute beschäftigte man sich mit der neuen Version des Internet Explorer. Anstatt über neue Features oder weitere geplante Änderungen zu berichten, wurden lediglich die schon längst bekannten Aspekte vorgetragen, die es schon seit letzter Woche im Blog des IE-Teams zu lesen gibt.

Neben den Sessions über Longhorn und die neuen 64-Bit Editionen von Windows erwarteten viele diese Session mit großer Spannung, erhoffte man sich doch neue Informationen. Die gab es nicht, dafür aber eine ausführliche Präsentation und Erklärung des Internet Explorer 6 unter Windows XP mit Service Pack 2.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:59 Uhr ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)
Original Amazon-Preis
60,99
Im Preisvergleich ab
49,98
Blitzangebot-Preis
47,96
Ersparnis zu Amazon 21% oder 13,03

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden