Masters of Doom Verfilmung bestätigt

PC-Spiele Der Autor des Buches Masters of Doom hat bestätigt, dass es eine Verfilmung seines Werkes geben soll. Wie die Kollegen von Eurogamer auf Anfrage erfuhren, haben die Planungen für den Film bereits begonnen, der Buchautor erwähnte allerdings nicht, ob er am Drehbuch beteiligt sein wird. Das Buch von David Kushner erzählt die Geschichte von John Carmack und John Romero und wie sie dazu kamen die Doom-Serie zu entwickeln und wie sie ID-Software gründeten. Die Verfilmung soll im amerikansichen Pay-TV zu sehen sein.

Der Produzent der Krimiserie CSI, Naren Shankar, der nun auch dieses Projekt betreut, kam auf die Idee das Buch zu verfilmen, nachdem er eine Rezension dessen in einer Zeitschrift gelesen hatte. Seiner Meinung nach ist die Geschichte der beiden Männer eine klassische "vom Tellerwäscher zum Millionär"-Geschichte. Er sei zwar nicht gut im Spielen der Titel, die Geschichte der beiden damals jungen Männer fasziniere ihn hingegen umso mehr.

Eine Verfilmung der Doom-Reihe ist ebenfalls in der Mache. Das Erscheinungsdatum wurde allerdings erst kürzlich verschoben. Laut John Carmacks Weblog, könnte die nächte Version der Doom-Reihe ein Rollenspiel für Mobiltelefone werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden