Freenet muss VoIP-by-Call abschalten

Wirtschaft & Firmen Seit weinigen Wochen bot Freenet mit dem Produkt "01924online" einen Dienst an, der neben Internet-by-Call auch Voice-over-IP-by-Call über normale Telefone bot. Seit gestern heißt es auf der Freenet.de-Website "Die 01924online Dienste sind leider nicht mehr verfügbar". Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (kurz RegTP) hatte auf Abschaltung gedrängt, da sie in diesem Angebot einen Verstoß gegen die Zuteilungsregel sah. Die Vorwahl 01924 sei ausschließlich Online-Diensten vorbehalten.

Freenet reagierte nun und nahm das Angebot aus der Produktpalette.

Link: Freenet.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )
Original Amazon-Preis
185,90
Im Preisvergleich ab
185,90
Blitzangebot-Preis
158,01
Ersparnis zu Amazon 15% oder 27,89
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden