WindowBlinds 4.5.1 - Windows aufpeppen

Software Dieses Shareware-Tool ermöglicht Ihnen, das Aussehen Ihrer Windows-Installation komplett zu ändern und es individuell Ihrem Geschmack anzupassen! Sie können das Aussehen des Startmenüs, der Fenster, der Programm-Menüs etc. nach Ihrem eigenen Wünschen gestalten und vieles mehr.

Das wichtigste neue Feature von WindowBlinds 4.5.1 ist die Unterstützung für Computer mit Windows XP 64 Bit für Intel und AMD CPUs. Zusätzlich wurde die Unterstützung für MSStyles verbessert.

WindowBlindsWindowBlindsWindowBlindsWindowBlinds

Eine vielzahl an Skins kann u.a. von WinCustomize.com bezogen werden. WindowsBlinds steht in der Grundfunktion kostenlos zum Download bereit. Für $20 besteht die Möglichkeit, eine erweiterte Funktion zu erwerben mit der es möglich ist, mehr Elemente zu verändern. Außerdem lassen sich auch Anwendungen grafisch verändern, die von Haus aus keinen Theme-Support mitbringen.

Änderungen in der Version 4.5.1:
  • Skins more elements of .NET apps
  • Shellstyle (explorer views) performance improved
  • Better support for skinned windows being viewed via Remote Desktop
  • Tweaks for Yahoo Messenger, Photoshop, and a few other apps
  • Increased performance acceleration for theme aware programs
  • Added Portuguese (Brazil) support
Homepage: StarDock.com
Informationen und Download: WindowBlinds.net (Shareware, englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
128,34
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden