Virenprogrammierer spezialisieren sich auf Spyware

Nach Untersuchungen des israelischen Sicherheitsunternehmen „Aladdin Knowledge Systems“ steigt die Gefahr durch Spyware weiter an. Demnach beschäftigen sich zur Zeit bereits über 70% aller weltweit agierenden Virenprogrammierer mir der Erstellung und Verbreitung von Spyware.

Die Viren-Programmierer können dabei mit ihrem Wissen bares Geld verdienen, sie verkaufen ihre Spyware-Apllikationen meist an Firmen oder ziehen ihr eigenes Geschäft mit Datenspionagediensten auf.

Der Geschäftsführer von Aladdin Deutschland, Ludger Wilmer, bestätigte diese Entwicklung „Unsere Anlaysen der letzten Monate zeigen deutlich, dass die Mehrzahl der Virenprogrammierer sich von der Kreation komplizierter Viren mit großem Schadenspotanzial hin zur Spyware-Entwicklung orientieren. Diese Spyware-Programme werden in Verbindung mit der organisierten Kriminalität und illegalen Geschäften genutzt. Anschließend werden die Spyware-Anwendungen oder gleich die gestohlenen Daten verkauft, welche von kriminellen Firmen genutzt werden.“ Während die Malware-Programmierer sich bisher den technologischen Herausforderungen gestellt haben und möglichst großen Schaden anrichten wollten, ist die Motivation heute eher Geld. Die Art der Bedrohungen aus dem Netz haben sich nach Meinung von Aladdin das erste Mal seit Jahren deutlich verändert.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr AFOUNDRY Dualband Wireless-AC Gigabit Router, 6 Externe Antennen, 3-Prozessoren, Metall-Computer-WiFi Router Verwendet im Heim, Unternehmen, Familienhäuser
AFOUNDRY Dualband Wireless-AC Gigabit Router, 6 Externe Antennen, 3-Prozessoren, Metall-Computer-WiFi Router Verwendet im Heim, Unternehmen, Familienhäuser
Original Amazon-Preis
91,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
73,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 18,40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden