WinServer 2K3 SP1 & WinXP x64 RTM morgen

Windows Wie Winbeta.org erfahren haben will, kann man davon ausgehen, dass Microsoft morgen offiziell den RTM-Status (Release to Manufacturing) von Windows Server 2003 SP1 und Windows XP Professional x64 ankündigt. Das eigentlich für die erste Hälfte des Jahres 2004 erwartete und dann oft verschobene Service Pack 1 bringt neben allen Updates auch Verbesserungen in Sachen Sicherheit für den Windows Server 2003. Viele Unternehmen haben schon angekündigt, dass sie das Service Pack 1 installieren werden, weil unter anderem bekannt wurde, dass Microsoft schon vor Release des Windows Server 2003 mit den Arbeiten an der Entwicklung des SP1 begonnen hatte.

Mit Windows XP Professional x64 bietet Microsoft endlich eine Windows Edition für 64-Bit Systeme an, die von den Vorteilen von 64-Bit Prozessoren gebrauch macht.

Ein Vorteil der bei der Windows XP Professional x64 Edition eingesetzten Technologie ist, dass Anwendungen, die für 32-Bit Systeme geschrieben worden, mehr oder weniger problemlos auch auf 64-Bit Systemen ausgeführt werden können.

Bill Gates ging im Mai 2004 zur WinHEC (Windows Hardware Engineering Conference) schon davon aus, dass bis Ende 2005 die Mehrzahl aller verkauften Prozessoren 64-Bit Prozessoren sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden