Battlefield 2 - Leak nur ein Fake?

PC-Spiele Auch wir berichteten über den vermeintlichen Leak von Battlefield 2. Doch wie sich nun herausstellte, war das alles nur heisse Luft. Denn wie Electronic Arts in einem Interview mit den Jungs von BF-News.de bekannt gab, gibt es nach einer intensiven Nachforschung durch Entwickler DICE keine geleakte Version von Battlefield 2 im Internet. Die offizielle Stellungnahme seitens Electronic Arts und DICE sieht wie folgt aus:

An die Betreiber von BF2.net,

DICE und EA möchten ihre tiefe Enttäuschung darüber zum Ausdruck bringen, wie vor kurzem auf Ihrer Site mit "News" über eine vermeintliche Sicherheitslücke im Zusammenhang mit unserem Titel Battlefield 2 umgegangen wurde. Abgesehen von der Tatsache, dass Ihre News-Site von einem Mitglied der Community zum Narren gehalten wurde, sind wir nicht der Meinung, dass eine Berichterstattung dieser Art ein gutes Licht auf BF2.net als verantwortungsvollen Partner von EA und DICE wirft.

Zu diesem Zeitpunkt möchten wir Ihr Team wissen lassen, dass wir diese Art von Vorkommnisssen berücksichtigen werden, wenn wir entscheiden, welchen Interessenten wir zukünftig exklusive Interviews und Inhalte zukommen lassen werden.

Das Battlefield 2-Team

Somit war die Aufregung der Community rund um den Leak völlig umsonst und die Recherche seitens der Entwickler ebenfalls. Selbst der Inhaber von BF2.net wurde in einem Interview bei den Kollegen von BF2-Center zur Rede gestellt, doch leider brach dieser das Interview nach einiger Zeit ab. Das oben zitierte Schreiben von Electronic Arts und DICE soll der Inhaber von BF2.net übrigens nicht erhalten haben. Lediglich auf der Homepage von BF2.net findet man folgendes Statement:

Wir haben lediglich die Community auf einen "angeblichen" BF2 Leak aufmerksam gemacht.. Wir sind der Meinung, dass die Community das REcht hat, alle Informationen zu Battlefield 2 zu bekommen.. Wir haben klar angedeutet, dass wir die besagte News nicht auf Ihre Richtigkeit überprüfen können, da es auch von einer unbekannten Quelle stammt.. Und haben die Community auch darüber aufgeklärt...Aber anscheinend haben einige Leute nichts besseres zu tun, als anderen BF2 Pages mal ein Streich zu spielen.

Wir sind der interessierten Community weiterhin in allen Newsbereichen treu und werden uns auch nicht von EA vorschreiben lassen, welche News zu posten sind und welche nicht. Giga.de hat uns auch in diesem Zusammenhang bestärkt. Laut dem Motto: unabhängig, kritisch und liberal werden wir euch mit allen News rund um BF2 versorgen. Illegale Aktivitäten werden weiterhin nicht gedulet und mit einem sofortigen Ban aus unserer Community bestraft.

Nun darf sich jeder sein eigenes Bild von dieser Situation machen.

Quelle: Gamesfire
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden