Werbe E-Mails werden weniger geöffnet

Das Internet-Marketingunternehmen DoubleClick hat einen neuen Trendbericht veröffentlicht. Aus diesem geht hervor, dass im letzten Quartal des vergangenen Jahres 90,6 % aller Werbe E-Mails ankamen und 32,6 % aller Empfänger diese auch öffneten.

Damit stieg die Zustellrate im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent an, der Anteil der geöffnete E-Mails sank dagegen um 8 %. Aus dem Bericht geht weiter hervor, dass jeder Zwölfte die in den Mails beworbenen Produkte genauer anschauten und die jeweils angegebenen Links besuchten.

Nach Meinung des Dienstleisters „Return Path“ wird die Werbung vor allem dann gelesen, wenn einem der Empfänger bekannt ist - so öffnete jeder zweite User Werbemails von bekannten Absendern, auf die Betreffzeile legten 40 Prozent wert. Jeder Dritte öffnete Mails von Absendern, die er sich in der Vergangenheit schon einmal angeschaut hat.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:50 Uhr CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
Original Amazon-Preis
125,99
Im Preisvergleich ab
119,99
Blitzangebot-Preis
107,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 18,90

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden