MSN Messenger 7.0 Beta jetzt mit SMS-Kontakten

Software Mit der neuen deutschen MSN Messenger 7.0 Beta ist es nun seit wenigen Tagen möglich, einen SMS-Kontakt in seine Kontaktliste hinzuzufügen. Jeder MSN Messenger 7.0- Nutzer ist nun in der Lage einen SMS-Kontakt über "Kontakte > Kontakt hinzufügen..." seiner Kontaktliste hinzuzufügen. Um SMS-Nachrichten an den Mobilen-Kontakt zu senden, wird ein MSN Messenger SMS-Guthaben vorausgesetzt. Derzeit wird ein SMS-Paket mit 25 Nachrichten für 3,99 EUR angeboten. Nachrichten die der SMS-Kontakt an den MSN Messenger 7.0-Nutzer schickt, werden derzeit leider noch nicht direkt an das Mobiltelefon weitergeleitet, wenn dieser nicht angemeldet ist, sondern beim nächsten Anmelden am MSN Messenger-Service zugestellt. Der SMS-Kontakt muss kein MSN Messenger-Nutzer sein und benötigt auch kein Passport-Konto. Es wird lediglich ein SMS fähiges Mobiltelefon vorausgesetzt.



Weitere Informationen: MSN Deutschland
Aktuelle öffentliche Beta: MSN Messenger 7.0 Beta

Vielen Dank an nex für diese News!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden