Dieses Jahr keine neue Media Center Edition

Microsoft hat bekannt gegeben, dass dieses Jahr keine neue Version seines Betriebssystems „Microsoft Windows XP Media Center Edition" (MCE) veröffentlicht wird. Stattdessen bemüht man sich in Redmond um ein größeres Update für die Ende 2004 erschienene Media Center Edition 2005. Wie der Konzern gestern am Rande der CeBIT sagte soll dieses Update kleiner als ein Service Pack, aber größer als ein normales Windows-Update sein. Demnach wird die nächste Version der MCE erst Mitte 2006 mit dem Windows-XP Nachfolger Longhorn erscheinen und von Microsoft wie ein „Premium Longhorn" für Heimanwender vermarktet werden. Diese Version soll gegenüber der aktuellen Version komplett überarbeitet werden, mit genaueren Details dazu hält sich der Software-Gigant aber bislang noch bedeckt.

Die Windows XP Media Center Edition ist ein erstmals Ende 2003 erschienenes, auf XP Pro basierendes Betriebssystem und wird nicht einzeln verkauft. Die MCE liegt nur PCs bei, welche über eine TV-Karte, Fernbedienung und Harddisk-Recording verfügen.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
42,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden