CeBIT: Chip vergab Negativpreis

CeBit Seit 2002 vergibt das Computer-Fachmagazin "Chip" jedes Jahr auf der CeBIT die Auszeichnung "Bremse des Jahres" - ein Negativpreis für Firmen, welche Fortschritte in der digitalen Welt blockieren. Dieses Jahr ging die negative Auszeichnung an die Firmen "Blu-Ray Disc Association" und "HD-DVD Promotion Group", welche mit ihren DVD Nachfolgern einen eigenen Standard durchsetzen wollen. Im Prinzip eine gute Sache, doch beide Firmen blockieren sich nach Meinung der Chip gegenseitig: "Jeder Käufer läuft Gefahr, auf das falsche Pferd zu setzen und wird sich darum mit einer Entscheidung zurückhalten", so die Ansicht der Chip-Redakteure.

Bei der ersten Auszeichnung im Jahr 2002 bekam der Dachverband der deutschen Phonowirschaft wegen seines Feldzugs gegen private Audio-Kopierer die Bremse des Jahres. Nachfolger wurden 2003 das Industrie Konsortium TCPA für den Plan, in der Zukunft den PC mit fragwürdigen, schwer überschaubaren Kontrolltechniken auszustatten und 2004 die Bundesagentur für Arbeit (BA) wegen ihrem missratenen Job-Portal arbeitsagentur.de.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:30 Uhr TerraMaster 2/4/5 Bay NAS Personal Cloud mit Intel-Dual-Core 2,4GHz CPU 2GB-Speicher, PLEX DLNA Media Server RAID Festplattengeh?use RAID0/1/5/6/10/JBOD/SINGLE(Diskless)TerraMaster 2/4/5 Bay NAS Personal Cloud mit Intel-Dual-Core 2,4GHz CPU 2GB-Speicher, PLEX DLNA Media Server RAID Festplattengeh?use RAID0/1/5/6/10/JBOD/SINGLE(Diskless)
Original Amazon-Preis
219,99
Im Preisvergleich ab
219,99
Blitzangebot-Preis
152,79
Ersparnis zu Amazon 31% oder 67,20
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden