CeBIT: Freenet mit Voice over IP Handy

CeBit Es war bereits im Vorfeld bekannt, hier auf der CeBit wird Freenet das erste mal Ihr Alcatel Handy mit Voice over IP Technologie vorstellen. Das Gerät wird ca. ab April zu erwerben sein. Leider schweigen sich auch die Mitarbeiter auf dem Freenet Stand weiterhin über den Preis aus - bisher sind weder Anschaffungskosten noch Gesprächsgebühren bekannt.
CeBIT 2005CeBIT 2005CeBIT 2005CeBIT 2005

Das Freenet iP1 genannte Model, wird via Bluetooth mit dem heimischen Rechner verbunden und kann im Umkreis von ca. 100 Metern benutzt werden. Befindet man sich in diesem Umkreis, fallen nur die Voice Over IP Gebühren an - entfernt man sich, wird automatisch in das E-Plus Netz gewechselt, Freenet wolle dazu eng mit E-Plus zusammenarbeiten - so eine Sprecherin. Das Gerät kommt mit WAP 2 Unterstützung, Dual-Band sowie einem Hochauflösenden Display welches biszu 65.536 Farben darstellen kann. Biszu 100 Stunden Stand-by bzw. 300 Minuten Gesprächszeit verkraftet der Akku.

Gleichzeitig wird Freenet eine "HomeStation" für das iP1 anbieten. Dieser DSL / WLan Router dienst dann quasi als Telefonanlage - das Handy verbindet sich dann mit dem heimischen Rechner, sondern mit dieser Anlagt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden