Arcor schon im April mit DSL 5000

Breitband Nur 2 Tage nach der Ankündigung seitens der Deutschen Telekom zog Arcor heute nach und kündigte ebenfalls an demnächst DSL 6000 anbieten zu wollen. WinFuture berichtete: T-DSL mit 6MBit/s für Sommer angekündigt. Laut Aussagen von Arcor-Chef Harald Stöber wird es bereits am 01. April dieses Jahres DSL Anschlüsse mit 5 MBit/s geben. Diese werden inklusive Flatrate für 129 Euro erhältlich sein. Der DSL 3000 Anschluss kostet inklusive Flatrate 89 Euro. Beide Anschlüsse haben 512Kbit/s Upstream. Leitungen mit 6 Mbit/s sollen dann im Laufe des Sommers folgen, was diese Kosten ist derzeit noch nicht bekannt.

Ausserdem plant Arcor neue S-DSL Anschlüsse mit je 2 bzw. 4 MBit/s im Down- als auch im Upstream anzubieten. Mit Flatrate wird solch ein Anschluss 178 Euro (S-DSL 2000) bzw. 358 Euro (S-DSL 4000) kosten - inclusive 1 GB Transvervolumen 99 bzw. 199 Euro, jedes weitere Gigabyte kostet stolze 14 Euro. Zum Ende des Jahres 2004 konnte Arcor bereits mehr als 300.000 DSL-Kunden verzeichnen. Weiterhin kündigte Arcor an ab 04. April eine Telefonflatrate mit 25 Gratis-Stunden zu einem Pauschalpreis von 19,95 € anzubieten. Zur Nutzung ist ein ISDN Anschluss notwendig welcher ebenfalls 19,95 €uro kostet.

Anmerkung: Die hier genannten Preise gelten nur für Geschäftskunden.

Link: Arcor.de.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden