Windows Server 2003 SP1 Build 1812 released

Software Microsoft hat gestern einen neuen Interimbuild vom ersten Service Pack (SP1) für den Windows Server 2003 freigegeben. Der neue Build trägt die Buildnummer 1812. Dieser Build ist jedoch nur in Form einer selbstextrahierenden Anwendung für Netzwerkinstallationen verfügbar und wird einer der letzten Builds vor der Final sein. Der Build ist derzeit in Englisch, Deutsch und Japanisch für x64 und IA64 verfügbar. Microsoft plant auch ein DDK (Driver Development Kit) für diesen Build freizugeben, ein SDK (Software Development Kit) wird es aber nicht für diesen Build geben.

Vielen Dank an seblanger für diese Information!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:45 Uhr beyerdynamic DT 1990 PRO offener Studio-Referenzkopfhörer
beyerdynamic DT 1990 PRO offener Studio-Referenzkopfhörer
Original Amazon-Preis
599
Im Preisvergleich ab
599
Blitzangebot-Preis
449
Ersparnis zu Amazon 25% oder 150

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden