ISA Server 2004 Standard Edition SP1

Software Microsoft hat gestern das erste Service Pack (SP1) für den Internet Security & Acceleration Server 2004 (ISA Server) in der Standard Edition freigegeben. Es bietet den Anwendern erhöhte Sicherheit sowie eine hohes Maß an Verlässlichkeit und Stabilität. Microsoft empfiehlt allen Kunden dringend, SP1 auf allen Computern mit ISA Server 2004 Standard Edition zu installieren.

ISA Server 2004 Standard Edition SP1 kann direkt auf den Computern mit ISA Server 2004 Standard Edition installiert werden und enthält Folgendes:

  • Jedes Softwareupdate seit der Herstellung von ISA Server.
  • Fixes allgemeiner Probleme, die von Kunden an Microsoft Support Services (PSS) berichtet wurden.
  • Erweiterte Stabilität für die ISA Server-Dienste und -Verwaltung in verschiedenen Szenarien.


Weitere Ressourcen: Download & Readme
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden