iPod Mini soll Farbdisplay bekommen

Hardware Think Secret will erfahren haben, dass innerhalb der nächsten zwei Wochen Apple einen verbesserten iPod Mini ankündigen will, der neben einer größeren Festplatte auch ein Farbdisplay bekommen soll. Dadurch soll sich jedoch nicht die Form des iPod Mini verändern. Apple macht diesen Zug, da die Konkurrenten des Unternehmens, Firmen wie Rio, iRiver, Creative, Gateway und Samsung bereits Farbdisplays einsetzen.

Man vermutet, dass der iPod Mini eine andere Festplatte mit einer Kapazität von 6 GB bekommen soll. Zwar bietet Seagate derzeit nur eine 5 GB Festplatte im Format für den iPod Mini an, doch bei einem Großauftrag von Apple könnte sich das rasch ändern. Derzeit wird im iPod Mini eine 4 GB Festplatte von Hitachi verbaut. Ein weiterer Vorteil einer neuen und größeren Festplatte von Seagate ist, dass Seagate bei seinen Geräten die RunOn Technologie verändert.

Dank der RunOn Technologie kann der Anwender weiter Musik hören, auch wenn er gerade beim Joggen ist.

Der Preis für den iPod Mini soll jedoch unverändert bei 249 US-Dollar bleiben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden