WorldWind 1.2e - Satellitenkarten der Erde in 3D

Software World Wind erlaubt es dem Heimanwender aus der Sicht eines Satelliten auf einen Ort seiner Wahl auf unserem Planeten heranzuzoomen. Das Programm verwendet dazu Karten der Landsat-Satelliten und Daten von Radar Topographie Missionen des Space Shuttless - dadurch kann man die Oberfläche der Erde in 3D erkunden. Besondere Aufmerksamtkeit wurde bei der Entwicklung auf die einfache Benutzbarkeit gelegt - alles was man braucht um das Programm zu bedienen ist eine Maus. Zusätzliche Funktionen sind über ein einfach strukturierstes Menü zugänglich. Wenn man den Namen eines Orts angibt, zoomt das Programm automatisch dorthin.


World Wind bringt bereits einige Datensätze mit, aber nach einer bestimmten Zeit verbindet sich das Programm mit dem Internet um zusätzliches Kartenmaterial zu beziehen. Zur Zeit mangelt es dem Programm noch an einer leistungsfähigen Infrastruktur, so daß es zu Engpässen beim Kartendownload kommen kann.

Um das Programm verwenden zu können muss Microsofts .NET Runtime Environment installiert sein und DirectX unterstützt werden.

Minimal benötigte Systemkonfiguration:
  • Windows 2000, XP Home, or XP Professional
  • Intel Pentium 3, 1 GHz, oder AMD Athlon
  • 256 MB Arbeitsspeicher
  • 3D Grafikkarte
  • nVidia GeForce 2 Ultra
  • ATI Radeon 7500
  • Intel Extreme Graphics 2
  • DSL/Kabel Internetverbindung
  • 2 GB Festplatteplatz
Neuerungen in dieser Version:
  • Added smooth zooming with mouse wheel.
  • Added full-screen mode (Alt+Enter).
  • Added "always on top" mode.
  • Five add-ons created or co-created by World Wind community members--Appalachian Trail, Landmark Catalog, Norway's Prehistoric Hillforts, Tsunami Marker, and the Voyage of Ottar--are now included in the installation.
  • An "Add-ons" button was added to the toolbar.
  • Added "Useful Sites" menu.
  • Fixed display of terrain elevation for certain locales.
  • Fixed number conversion problems in Rapid Fire Modis for certain locales.
  • TerrainTile files are automagically moved to the correct folder.
  • Reduced number of decimals in the CoordsToClipboard function (from 9 to 5)
  • Fixed GLOBE "Connection Error."
  • Fixed parsing error in MODIS.
  • Fixed "Copy coordinates to clipboard" giving an error.
  • Fixed Pearl River display in Animated Earth.
  • Changed 'Animated Earth' to 'NASA SVS'.
  • A User-Agent header was added to tile requests.
  • Performance enhancements, error handling enhancements, and code cleanup.
  • The installer was refined, slimmed down, and converted to Nullsoft Install System.
  • Some keyboard navigation problems in the initial release of 1.2e were fixed.
  • Duplicate World Wind entries in Windows Add/Remove Programs fixed.
  • With the initial release of 1.2e, an unhelpful error message appeared if you didn't have DirectX 9.0c installed.
Lizenztyp: NASA Open Source Agreement
Hersteller-Seite: WordWind.arc.nasa.gov
Software-Download: World_Wind_1.2e_Full.exe (168 MB)
Mirrors: Mirror 1 (USA) | Mirror 2 (EU) | BitTorrent-Link
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden