Google Maps - Neuer Service von Google

Wirtschaft & Firmen Es vergeht eigentlich keine Woche ohne Ankündigung über einen neuen Service von Google. Jetzt wurde bekannt, dass das Unternehmen aus Mountain View einen neuen Service anbieten will: Google Maps. Bei Google Maps handelt es sich um einen Kartendienst, wie er jetzt schon von Yahoo! Maps und MapQuest angeboten wird. Wenn man derzeit nach einem Land oder einer Stadt bzw. Ort sucht, so bekommt man meist als eines der ersten Suchergebnisse einen Verweis auf eine Karte. Im Moment wird diese Karte von Drittanbietern via Yahoo! Maps und MapQuest angeboten (Beispiel).

Doch das soll sich ändern. Sofern Google Maps aus dem Betastadium raus ist, wird in den Suchergebnissen nicht mehr auf Yahoo! Maps oder MqpQuest verwiesen sondern nur noch auf Google Maps.

Doch neben bestimmten Orten kann man mit Google Maps! auch nach ortsbezogenen Diensten/Angeboten suchen. So liefert beispielsweise die Suche nach Hotels in der Nähe des internationalen Flughafens von Los Angeles (LAX) folgendes Ergebnis. Mithilfe der +/- Tasten lässt sich der Kartenausschnitt vergrößern bzw. verkleinern.

Wie viele andere Dienste von Google auch, wird bei Google Maps JavaScript und DHTML zur Aufbereitung verwendet. Derzeit wird dieser Dienst nur für Internet Explorer und Firefox unterstützt. Zum Ende der Betaphase soll er aber auch mit Opera und Safari kompatibel sein.

Weitere Infos: Google Maps Beta | Beispielsuche 1 | Beispielsuche 2
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Tipp einsenden