Einkaufstour: Microsoft kauft Sybari Software

Microsoft Microsoft gab heute bekannt, dass die letzten Würfel gefallen sind und man definitiv Sybari Software aufkaufen wird. Sybari Software ist ein Unternehmen aus New York, das sich auf die Entwicklung von AntiVirus-, AntiSpam- und anderer Schutz- bzw. Filterprodukte spezialisiert hat. Hintergrund der Übernahme ist, dass Microsoft seine Sicherheitstechnologien verbessern will und sich dabei auf die Technologien von Sybari Software verlassen will. Sybari Software bietet derzeit nur Produkte für Unternehmen an.

Quelle: Paul Thurrott

Vielen Dank an swissboy für den Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:05 Uhr Mini PC SSD-KODLIX AP34 Desktop PC 4K mit Intel Apollo Lake N3450 CPU 2,2 GHz, 2M Cache, unterstützt DIY SSD 64GB/128GB/320GB , DDR3 4GB/57,5 ??GB, 1000Mbps LAN, 3 * USB 3.0 ,HDMI, SD, 2.4G/5.8G WiFi, Bluetooth 4.0
Mini PC SSD-KODLIX AP34 Desktop PC 4K mit Intel Apollo Lake N3450 CPU 2,2 GHz, 2M Cache, unterstützt DIY SSD 64GB/128GB/320GB , DDR3 4GB/57,5 ??GB, 1000Mbps LAN, 3 * USB 3.0 ,HDMI, SD, 2.4G/5.8G WiFi, Bluetooth 4.0
Original Amazon-Preis
179,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
152,91
Ersparnis zu Amazon 15% oder 26,99
Nur bei Amazon erhältlich

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden