Google mit Rekordgewinn in Q4 bzw. 2004

Wirtschaft & Firmen Google hat heute seine Zahlen für das vierte Quartal und für das Jahr 2004 vorgelegt. Google hat danach im letzten Quartal Einnahmen von mehr als einer Milliarde US-Dollar (Steigerung um 101%) erwirtschaftet. Den größten Anteil (48%) an diesem Rekordgewinn trägt der Gewinn, den das Unternehmen aus Mountain View durch Werbevermarktung (Google Adsens) gemacht hat.

Im Kalenderjahr 2004 konnte das Unternehmen Einnahmen in der Höhe von 3,2 Milliarden US-Dollar verzeichnen und einen Gewinn von 399 Millionen US-Dollar. Das ist eine Steierung von 278% im Vergleich zum Vorjahr.

Google sitzt dadurch auf einem Geldberg von ungefähr 2 Milliarden US-Dollar. Wobei sich natürlich die große Frage stellt, in welche Bereiche Google investieren wird. Derzeit lässt sich nur vermuten, wie Google seine Expansion weiterführt. Ob VoIP, ob Google Browser oder vielleicht sogar ein Google OS? Wir werden es sehen. ;-)

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Googles Aktienkurs in Euro

Alphabet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden