Google wird Registrator für Internet-Domains

Wirtschaft & Firmen Es vergeht kein Tag, an dem es nicht irgendwelche Neuigkeiten rund um den Suchmaschinenbetreiber Google gibt. Auch der heutige macht da keine Ausnahme. Wie jetzt bekannt wurde, ist Google seit kurzer Zeit offizieller Registrator für Internet-Domains. Damit ist der Konzern in der Lage, 7 Top-Level-Domains direkt zu verkaufen. Unklar ist nur, was sich Google von diesem Schritt erhofft. Möglicherweise sollen die Kunden des Dienstes Blogger.com die Möglichkeit bekommen, Domains für ihre Web-Tagebücher zu kaufen. Wir dürfen also weiterhin gespannt sein, womit uns Google dieses Jahr überrascht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Alphabet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Pixel im Preis-Check

Tipp einsenden