MS AntiSpyware Beta1 schränkt MCE 2005 ein

Software Microsoft bestätigte inzwischen, dass es nach Installation der Betaversion des Microsoft AntiSpyware Tools auf einem Computer mit Windows Media Center Edition 2005 als Betriebssystem zu erheblichen Problemen kommen kann. Laut Microsoft können dann Windows Media Center Extender keine Verbindung mehr zur Media Center Edition aufbauen.

Derzeit rät das Unternehmen, die Betaversion mithilfe der Systemsteuerung wieder zu entfernen, wenn dieses Problem auftritt.



Quelle: www.bjkresearch.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:59 Uhr ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)
Original Amazon-Preis
60,99
Im Preisvergleich ab
49,98
Blitzangebot-Preis
47,96
Ersparnis zu Amazon 21% oder 13,03

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden