WM-Ticketverkäufer buchen tausende Server

Internet & Webdienste Die Webpage, die den WM-Kartenverkauf 2006 am 1. Februar beginnt, wird von 15.000 Servern unterstützt, welche auf der ganzen Welt verteilt sind. Man ist sich sicher, dass der weltweite Ansturm bewältigt werden kann und trifft daher genaue Entscheidungen.

Vorstandsvorsitzender Klaus-Peter Schulenberg dazu:
"Wir verfügen über eine sehr ausgereifte Software. Über eventim.de werden schon jetzt 35 Mio. Eintrittskarten verkauft, davon mehr als zwei Millionen für die deutsche Bundesliga. Auch das WM-Ticketing wird reibungslos verlaufen."

Quelle: Futurezone.ORF.at
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
494
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden