Firefox 1.1: Neuer Zeitplan

Software Wie der inzwischen auch bei Google tätige Firefox-Entwickler Ben Goodger über sein Weblog mitteilte, wird der für März geplante Release des Firefox 1.1 nach hinten verschoben. Als Grund nennt er, dass noch eine Menge Arbeit zu machen ist, bevor die neue Version heraus kommen kann.

Ihm zufolge müssen noch eine Reihe von Patches getestet und von Bugs befreit werden. Auch zahlreiche extern entwickelte Änderungen müssen noch getestet und eingebaut werden. Hinzu kommt ein ausreichender Zeitraum in dem die Stabilität des neuen Release erhöht werden soll.

Es wird wahrscheinlich eine Vorschau für Entwickler geben, die eine Alpha-Version sein wird und nicht zur generellen Verbreitung gedacht ist. Darauf soll ein Preview Release folgen, der sich dann im Beta-Stadium befinden wird und über sämtliche neuen Features verfügen soll. Nach einer Reihe von Release Candidats wird dann zu einem noch nicht feststehenden Datum die Version 1.1 voröffentlicht.

Vielen Dank an swissboy für diesen News-Submit!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Oehlbach DAC Edition 40, Hochwertiger D/A-Wandler mit optischem und koaxialem Eingang, Gold
Oehlbach DAC Edition 40, Hochwertiger D/A-Wandler mit optischem und koaxialem Eingang, Gold
Original Amazon-Preis
99,00
Im Preisvergleich ab
67,55
Blitzangebot-Preis
84,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden