Windows ohne Media Player kommt morgen

Windows Nachdem das EU-Gericht entschieden hat, dass Microsoft seine Monopolstellung missbraucht hat (wir berichteten), hat der Konzern angekündigt, im Januar 2005 eine Windows Version ohne Media Player zu veröffentlichen. Damit will man die Forderungen der EU umsetzen. Morgen ist es so weit. Neben dem normalen Windows XP wird man in den Geschäften auch eine Version ohne den Media Player finden. Laut Microsoft wird es im Lieferzustand nicht möglich sein, eine Audio-CD oder ein Video abzuspielen. Für diese Aufgaben muss man sich selbstständig Software suchen. Da Microsoft für die Kunden dadurch einen Nachteil sieht (weniger Funktionen für das gleiche Geld), wird man die neue Version sehr konservativ vermarkten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren90
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
Original Amazon-Preis
299
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
249
Ersparnis zu Amazon 17% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden