EA plant interaktive Sims-Fernsehsendung

PC-Spiele "Die Sims" gehört zu den beliebtesten Spielen der Computergeschichte. Deshalb hat Electronic Arts laut einem Bericht von Reuters jetzt große Pläne. Eine Fernsehshow soll Big Brother und "Die Sims" kombinieren. Echte Menschen leben in einem Haus zusammen und werden rund um die Uhr von Kameras bewacht. Die Zuschauer entscheiden zu Hause, was als nächstes passieren soll. Dies wird wahrscheinlich mittels einer Abstimmung realisert werden. Wie genau das funktionieren soll, steht noch nicht fest, da EA noch in einer frühen Konzeptionsphase ist. Laut Reuters wurden aber schon Verhandlungen mit diversen Fernsehsendern geführt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden