Microsoft liebäugelt im Kampf gegen Apple mit Sony

Wirtschaft & Firmen Microsoft hat offenbar vor, mit Hilfe von Sony, Apple in Sachen Online-Musik Paroli zu bieten. In einem Interview mit dem Wall Street Journal äusserte Bill Gates, daß sowohl Sony, als auch Microsoft, von einer Partnerschaft im Bereich der digitalen Unterhaltung profitieren könnten.

Beide hätten "viel Ansporn" bei Online Musik Diensten und im Kampf gegen unrechtmäßiges Vervielfältigen von Musik "zusammen zu arbeiten", sagte er.

Gates sagte weiterhin, daß Apples iTunes Music Store nur Musik in einem Format verkauft, das nur auf dem iPod abgespielt werden kann und nicht auf anderen Abspielgeräten, die beispielsweise auf Microsofts Software basieren. Kunden sollten eine Wahlmöglichkeit haben.

Mr. Gates ließ offen, ob und wann es tatsächlich zu einer Zusammenarbeit kommen kann.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr JVC 55 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
JVC 55 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
629,99
Im Preisvergleich ab
629,99
Blitzangebot-Preis
565,00
Ersparnis zu Amazon 10% oder 64,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden