Santy: Zahlreiche neue Varianten aufgetaucht

Internet & Webdienste Vor einer Woche verbreitete sich der Wurm Santy im Internet und attackierte Internetseiten, welche die Foren- software phpBB nutzen. Durch eine Sicherheitslücke konnte der Wurm die Dateien auf dem Webserver überschreiben und somit eigene Inhalte darstellen (wir berichteten). Um diese Foren zu finden, nutzte Santy die Suchmaschine Google. Die Betreiber reagierten schnell und filterten die Suchanfragen des Wurms heraus, womit er unschädlich gemacht wurde. Da gleichzeitig der Quellcode des Wurms im Internet veröffentlicht wurde, entwickelten gelangweilte Script-Kiddies neue Varianten, die AOL und Yahoo nutzen, um Foren mit der Software phpBB auszumachen.

AOL nutzt die Suchtechnologie von Google. Die Verantwortlichen schauten sich das Problem an, waren sich aber nicht sicher, ob die Vorkehrungen von Google reichen, um die Ausnutzung der Suchmaschine zu verhindern. Yahoo gab zu dem Sachverhalt noch keinen Kommentar ab.

Inzwischen tauchen immer wieder neue Varianten auf. Santy.C versucht es wieder mit Google als Suchmaschine, Santy.D und Santy.E bringen tiefgreifendere Änderungen im Quellcode mit, weshalb sie in Spyki.A und Spyki.B umbenannt wurden. Diese beiden Würmer nutzen die brasilianische Übersetzung von Google für ihre Machenschaften.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden