Need for Speed: Underground 2-Review!

PC-Spiele Im zehnten Jahr das achte Spiel: die Need for Speed Reihe erfreut sich großer Beliebtheit. Die Entwickler haben auch diesmal Grund zur Freude, der neueste Sohn aus dem Hause Electronic Arts ist der bis dato gelungenste Nachfolger.

Rennspiele in verschiedenster Form und Aufmachung begeisterten Millionen von Computer- und Konsolenspielern in den letzten zehn Jahren.

Erst ging es nur um das pure Rennen, dann konnte man Polizei spielen, zum Millennium gab es dann die komplette Porschedynastie zum Durchleben, und schließlich hatte man 2003 eine ganz neue Idee: man wollte cool sein. Autos sollten nicht nur schnell sein, sondern auch optisch ordentlich was hermachen.

Aus der Idee wurde "NfS: Underground", ein riesiger Verkaufserfolg, in dem man Autos kaufen und Schritt für Schritt tunen kann. Auch äußerlich verhalfen gewisse Zusatzteile zum absoluten Prollfaktor, eingefleischte Fans beklagten aber eine gewisse Eingeschränktheit im Spielverlauf.

Der Nachfolger jetzt im WinFuture-Review:
Link zum Artikel

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden