Google filtert Anfragen von Wurm Santy

Internet & Webdienste Nachdem bekannt wurde, dass der Wurm Santy zum Finden von Foren mit der Software phpBB die Suchmaschine Google benutzt (wir berichteten), reagierten die Betreiber sofort. Ab sofort werden die Suchanfragen des Wurms nach "viewtopic.php" herausgefiltert. "Net-Worm.Perl.Santy.a" startet im Normalfall mit einer Suchanfrage bei Google. Dort erhält er eine Liste mit Foren, die phpBB einsetzen. An diese Foren schickt er eine Anfrage. Führen die Server, auf denen die betroffene Forensoftware läuft, diese Anfrage aus, so nistet sich der Wurm auf dem Server ein und überschreibt alle Dateien mit der Endung .htm, .php, .asp, .shtm, .jsp sowie .phtm.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Sony 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Smart TV)Sony 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
1.399,00
Im Preisvergleich ab
1.399,00
Blitzangebot-Preis
1.169,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 229,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden