MS: Konferenz für Office-Entwickler angekündigt

Microsoft Gestern schrieben wir noch, dass Experten davon ausgehen, dass Office zu einer eigenen Plattform heranwächst. Heute wurde bekannt, dass Microsoft sogar eine eigene Konferenz für Office-Entwickler veranstalten will. Damit kümmert sich Microsoft mehr um die immer größer werdenden Zahl an Entwicklern, die Erweiterungen für Office programmieren.

Doch es kommt nicht von ungefähr, dass Microsoft in letzter Zeit die Bindung der Kunden an seine Produkte stärken will, denn schließlich will sich das Unternehmen vor dem Durchbruch von Open-Source-Produkten, wie OpenOffice, in Unternehmen schützen.

Derzeit sind leider noch keine genauen Informationen über den Zeitraum und die Themen der Konferenz verfügbar.
Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden