Microsoft kündigt PDC 2005 offiziell an

Microsoft Microsoft hat inzwischen offiziell angekündigt, dass im nächsten Jahr wieder die Professional Developer Conference (PDC) stattfinden wird. Die PDC ist die wichtigste Konferenz für Entwickler aus der ganzen Welt, weil Microsoft dort seine neuen Produkte und Technologien vorstellt. Eine Preview von Longhorn (Build 4051) sowie eine Preview Visual Studio 2005 (damals Codename "Whidbey") wurden beispielsweise auf der PDC 2003 vorgestellt und am Ende auf den "PDC Conference Bits Discs" an die Teilnehmer ausgegeben wurden.

Die PDC 2005 findet vom 11. September bis zum 16. September 2005 in Los Angeles (CA) statt.

Während an den ersten zwei Tagen, also am 11. sowie am 12. September die "Pre-Conferences" stattfinden, findet der Kern der PDC, also Hands-On Labs, Workshops sowie Demos neuer Technologien und Keynotes, vom 13. bis zum 16. September statt.

Man geht davon aus, dass neben der Vorstellung neuer Produkte und Technologien, Windows Codename "Longhorn", Office 12 und Visual Studio die Hauptthemen sein werden.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden