TDK entwickelt neue Beschichtung für DVDs

Als eigenen Angaben zur Folge erstes Unternehmen, bringt "TDK" DVD-Rohlinge (sowohl DVD+R als auch DVD-R) mit 16-facher Aufzeichnungsgeschwindigkeit auf den Markt. Bei der 16-fachen Schreibgeschwindigkeit (etwa 9.600 Umdrehungen pro Minute) soll eine Datenmenge von 4,7 Gigabyte in unter sechs Minuten auf einen Rohling gebrannt werden können.

Die neue Beschichtung, welche von "TDK" entwickelt wurde um Datenfehler zu minimieren, besteht aus Cyaninfarbstoff, welcher auch bei hoher Geschwindigkeit eine hohe Genauigkeit garantiert.

Quelle: Futurezone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden