Microsoft verlängert Vertrag mit Overture

Microsoft Microsoft hat seinen Nutzungsvertrag mit der Firma Overture Services erneut um 1 Jahr verlängert. Bis Juni 2006 werden nun bezahlte Suchergebnisse der 100-prozentigen Yahoo-Tochter auf den Websites des Internet-Dienstes MSN bereitgestellt.

Im Moment arbeitet Microsoft an einer eigenen Technologie, welche eine Platzierung von Werbebannern im MSN-Portal ermöglicht.

Bereits vergangene Woche ging die lange angekündigte Suchmaschine des Redmonder Konzerns als offizielle Testversion online. Microsoft möchte mit der MSN-Suche den Wettbewerb im lukrativen Suchmaschinen-Markt weiter verschärfen.

Quelle: Futurezone

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr PUMPKIN 2 Din Autoradio Moniceiver 7 Zoll Android 5.1 Quad Core mit GPS Navigation 1080P Touchscreen Unterstützt DAB+ OBD2 Ohne CD-Laufwerk mit Rückfahrkamera
PUMPKIN 2 Din Autoradio Moniceiver 7 Zoll Android 5.1 Quad Core mit GPS Navigation 1080P Touchscreen Unterstützt DAB+ OBD2 Ohne CD-Laufwerk mit Rückfahrkamera
Original Amazon-Preis
289,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
246,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 43,50
Nur bei Amazon erhältlich

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden