64Bit-Treiber von AVM als Public-Beta *UPDATE*

Treiber Newsmeldung von *TLC*: Mit 64-Bit CAPI-Treibern für alle aktuellen FRITZ!Card DSL Produkte und den ISDN-Controller FRITZ!Card USB v2.x ergänzt AVM die Ende Oktober veröffentlichten 64-Bit Treiber für die ISDN-Controller FRITZ!Card PCI und FRITZ!Card PCMCIA. Sämtliche Treiber stehen ab sofort für die Plattformen AMD64 von AMD und EM64T von Intel zur Verfügung. Die Treiber sind als Beta-Version ohne Supportleistungen kostenfrei im AVM Download-Bereich erhältlich und können unter der momentan als Betaversion verfügbaren Microsoft-Betriebssystem Version "Windows XP Professional x64 Edition" (Beta) eingesetzt werden. Mit der Veröffentlichung der neuen Treiber ist das AVM 64-Bit Beta Release nun komplett.

Das für das kommende Jahr erwartete 64-Bit Betriebssystem von Microsoft kann von der Leistungsfähigkeit der genannten Hardware-Plattformen voll profitieren. Durch die Treiber-Veröffentlichung für die FRITZ!Card Produkte versetzt AVM alle Kunden schon jetzt in die Lage, nativ mit 64-Bit-Anwendungen über DSL und ISDN in den momentan öffentlich verfügbaren Beta-Versionen des Systems zu arbeiten. Da auch vorhandene 32-Bit-CAPI 2.0-Anwendungen durch die Treiber unterstützt werden, stehen vom Start weg eine breite Anzahl von Applikationen zur Verfügung.

Je nach Leistungsmerkmal der eingesetzten DSL- bzw. ISDN-Controller werden auch die 64-Bit-Versionen - wie bereits die AVM-Treiber für die 32-Bit-Betriebssysteme - mit integriertem DSL NDIS WAN-Treiber und PPPoE Treiber bzw. ISDN (Co)NDIS WAN-Treiber installiert. Ein Internetzugang lässt sich daher sowohl für DSL- als auch ISDN-Anschlüsse komfortabel einrichten. Der Installationsvorgang läuft wie gewohnt über den in Windows integrierten Hardware-Assistenten.

Die aktiven AVM-ISDN-Controller B1, C2 und C4 können schon seit längerem mit der direkt auf den Microsoft Betriebsystem-CDs integrierten Treibersoftware unter "Windows Server 2003 x64 Beta" genutzt werden. Für Linux-Anwender steht im Rahmen des "SUSE Linux Enterprise Server 9 for AMD64/Intel EM64T" ebenfalls ein 64-Bit CAPI-Support für die genannten aktiven ISDN-Controller bereit.

Weitere detaillierte Informationen zu Installation und Einsatz der Treiber finden Sie in den Readme-Dateien zur jeweiligen Treibersoftware.

Download: FTP von AVM
 

Newsmeldung von R. Landgraf:
Erstmals 64Bit CAPI2.0-Treiber für die neuen x64-Plattformen AMD64/EM64T und den passiven AVM ISDN-Controller FRITZ!Card USB v2.x released - 64Bit ISDN (Co)NDIS WAN-Treiber integriert.

Hierbei handelt es sich um eine Public Beta von AVM, ohne Supportleistungen!

Controller : AVM ISDN-Controller FRITZ!Card USB v2.0/USB v2.1
Betriebssystem : Windows XP (x64-Plattform AMD64/EM64T)
Version : 03.11.06 Build : 04.11.15 (BETA)

Lizenztyp: Das Programm ist Freeware
Download: FTP von AVM

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden