Microsoft Imagine Cup soll Grenzen überwinden

Microsoft Aus einer Pressemitteilung der Fa. Microsoft Deutschland: Am 12. November fällt der Startschuss für den Microsoft Imagine Cup. Dieser weltweit veranstaltete Wettbewerb richtet sich an Studenten, die Spaß am Programmieren und der Arbeit mit Technologie haben. Der Imagine Cup gibt ihnen die Chance, ihre technischen und kreativen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und am internationalen Finale in Yokohama teilzunehmen. Der jährlich ausgerichtete Wettbewerb findet 2005 zum dritten Mal statt.

Mit dem Imagine Cup möchte Microsoft weltweit Studierenden die Chance geben, ihre innovativen Lösungen und damit ihre Kreativität und Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen, sich über Landesgrenzen hinweg auszutauschen und internationale Netzwerke zu bilden. In der kommenden Runde werden die neun Kategorien  Software-Design, Visual Gaming, Technology Business-Plan, Algorithmus, Rendering, Short-Film, IT, Web-Design und Office-Design gegeneinander antreten.

In Deutschland werden die Finalisten der Kategorie Software-Design in einem lokalen Wettbewerb gekürt. Das Motto des Wettbewerbs mit der Aufgabenstellung Software-Design beinhaltet die Verknüpfung von Technologie mit unternehmerischer Denkweise: "Imagine a world where software dissolves the boundaries between us". Bewertungskriterien sind die Funktionalität des Systems, Innovation, Praxisrelevanz, aber auch die Implementierbarkeit und die Präsentation des Projekts. Die fünf besten deutschen Teams nehmen zusätzlich an einem Workshop teil und erstellen einen eigenen Business-Plan für ihr Projekt. Hier kooperiert Microsoft Deutschland mit dem Venture Capitalist 3i, der die Studenten bei der Erstellung des Business-Plans unterstützen wird. Das jeweils beste Team der teilnehmenden Nationen wird nach einem nationalen Vorentscheid zum internationalen Finale eingeladen. Beim internationalen Finale haben die Studenten die Chance, attraktive Preise bis zu 25.000 US-Dollar zu gewinnen.

Neben der Programmierung gibt es in der Kategorie Visual Gaming jede Menge Spaß und Spannung, denn hier soll mit der eigenen Spielstrategie versucht werden, Professor Hoshimi zu retten. In diesem Multi-Player-Spiel treten die Teilnehmer gegen Spieler aus der ganzen Welt an.

Noch kreativer wird es in den Kategorien Short-Film und Rendering, denn hier geht es nicht nur um technische Fähigkeiten, sondern auch darum, eine spannende Geschichte zu dem Thema "Grenzen überwinden" in einem Film oder in einer 3D-Animation zu erzählen. Analytiker und kühle Köpfe mit unternehmerischem Geist sind in der Kategorie Technology Business-Plan gefragt. Ziel in dieser Kategorie ist es, eine Geschäftsidee zum Thema: "Überbrückung der Trennung von digitaler und analoger Welt" einzureichen.

Anmeldeschluss für die erste Runde ist der 31. Januar 2005. Die ausführlichen Aufgabenbeschreibungen aller Kategorien sowie die Teilnahmebedingungen mit Preisen finden Sie im Internet unter: www.imaginecup.info.

Weitere Infos: Microsoft Presseservice

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden